Event-Archiv

Suchen Sie stattdessen die kommenden Events?
Juni
23
18:00 – 19:00
Vor 1 Monat

Prävention in der Orthopädie: Fake oder Fact?

Referent: Dr. med. Jörg Speer, Schulter- & Ellbogen-Spezialist OTC | REGENSBURG

Die Gesundheit erhalten und leistungsfähig bleiben – egal, ob im Alter, als (Hochleistungs-) Sportler, oder einfach nur, um das Wohlbefinden zu verbessern. Wie ist das möglich? Dr. Speer erläutert anhand neuer und moderner Methoden die Möglichkeiten der Gesundheitsvorsorge in der Orthopädie.

VNS Analyse
Analyse des vegetativen Nervensystems (VNS) bzw. der Aktivtät des Spannungs- und Entspannungsnervs. Wie Sie frühzeitig das Ungleichgewicht des VNS erkennen und somit Arthrose, chronischen Erkrankungen und Stresssymptomen vorbeugen können.

IHHT mit MITOVIT® 
Intermittierende-Hypoxie-Hyperoxie-Therapie: Mitochondrientraining zur Vorbeugung von Stress, Burnout, chronischen Krankheiten sowie Leistungssteigerung im Allgemeinen.

BIA Messung
Körperfett und Muskelmasse bestimmen, langfristige Erfolge erzielen bei Gewichtsreduktion oder Muskelaufbau, Prävention von Arthrose und weiteren Erkrankungen. Die Bio-Impedanz-Analyse (BIA) ist ein vielfach einsetzbares Instrument zur Gesundheitsvorsorge. Erfahren Sie nicht nur, was das vegetative Nervensystem (VNS) ist und welche Funktionen es im Körper übernimmt, sondern auch warum man über die Steuerung des VNS auch Arthrose, chronischen Erkrankungen, Stress oder Burnout vorbeugen und weitere Krankheiten lindern kann.

23. Juni 2021, 18:00 – 19:00 Uhr

Bitte beachten:
Online-Vortrag

Bitte hier für den Vortrag anmelden.

Nehmen Sie am Meeting teil per Mac/Computer, Tablet, oder Smartphone mit diesem Link:
https://zoom.us/j/98618008666?pwd=U005M3ZoOXI5VktKYTJjczRyQjFOUT09
Meeting-ID: 986 1800 8666
Kenncode: 110569

Vortrag noch einmal «Re-LIVE» auf unserem YouTube-Kanal ansehen: 

Juni
02
19:00 – 20:00
Vor 2 Monaten

Daumensattelgelenksarthrose – Was PRP und Hyaloronsäure versprechen!

Referentin: Priv.-Doz. Dr. med. Michaela Huber, Hand- & Handgelenk-Spezialistin OTC | REGENSBURG

Frau Priv.-Doz. Dr. Michaela Huber spricht über konservative (nicht-operative) Möglichkeiten, Ihre Daumensattelgelenksarthrose (Rhizarthrose) ohne Operation wieder belastbar und schmerzarm zu gestalten. Moderne Schienensysteme, innovative Ergotherapie und vor allem die gezielte Anwendung eines PRP-Konzentrats (sog. Eigenblutbehandlung) und moderner, hochvisköser Hyaluronsäuren helfen Betroffenen enorm und machen eine Operation sehr häufig unnötig. Die PRP-Therapie und diese modernen, hochviskösen Hyaluronsäuren sind aus der modernen Behandlung der Arthrose auch an Hand und Handgelenk nicht mehr wegzudenken. Dr. Huber nimmt sie mit auf eine spannende Reise zu diesen innovativen Therapien.

Vortrag noch einmal «Re-LIVE» auf unserem YouTube-Kanal ansehen: 

Mai
19
19:00 – 20:00
Vor 3 Monaten

Achillessehnenruptur – Es geht auch sehr gut ohne OP!

Referent: Dr. med. Heiko Durst, Fuß- & Sprunggelenk-Spezialist OTC | REGENSBURG, TOP-Mediziner Fußchirurgie FOCUS-Ärzteliste 2016 | 2017 | 2018 | 2019 | 2020 | 2021

In Deutschland kaum bekannt, in anderen Ländern weit verbreitet: Die konservative Therapie der frischen Achillessehnenruptur. Dr. Durst nimmt Sie mit auf eine spannende Reise zu diesem modernen und innovativen Therapieverfahren. Erfahren Sie, wie Sie bei diesem Therapieverfahren keine OP mehr benötigen, wenn Ihre Achillessehne beim Tennis gerissen ist. Und wie Sie trotzdem rasch wieder voll belastbar und schmerzfrei werden. Dr. Durst erklärt in seinem spannenden Vortrag dieses innovative Therapieverfahren und beschreibt die Möglichkeiten, aber auch die Grenzen der konservativen Therapie der Achillessehnenruptur.

Vortrag noch einmal «Re-LIVE» auf unserem YouTube-Kanal ansehen: 

April
28
19:00 – 20:00
Vor 3 Monaten

Hallux valgus-OP: Warum eigentlich nicht?

Referent: Prof. Dr. med. Kiriakos Daniilidis, Fuß- & Sprunggelenk-Spezialist OTC | REGENSBURG, TOP-Mediziner Fußchirurgie FOCUS-Ärzteliste 2021

Was drückt Patienten mit einem «Hallux valgus» am meisten? Der Schuh! Prof. Daniilidis erklärt in seinem sehr interessanten Vortrag die konservativen und operativen Therapiemöglichkeiten bei diesem «Fußproblem Nr. 1». Prof. Daniilidis erklärt Ihnen, wie man einem Hallux vorbeugen kann, welche Dinge Betroffene beachten sollten, welche Schuhe am besten geeignet sind und was von Schienen und Einlagen zu halten ist. Und er erklärt Ihnen, wann der beste Zeitpunkt für eine Operation gekommen ist. Wenn Sie betroffen sind ist DAS der Vortrag für Sie!

November
25
19:00 - 20:30 Uhr
Vor 8 Monaten

Online Vortrag | REGENSBURG: VNS-ANALYSE – Die Stress-Messung, die dabei hilft, Ihre Gesundheit zu erhalten und Krankheiten früh zu erkennen

Referent: Dr. med. Jörg Speer – Schulterspezialist OTC | REGENSBURG, Facharzt für Chirurgie, Orthopädie und Unfallchirurgie

Erfahren Sie nicht nur was das vegetative Nervensystem (VNS) ist und welche Fuktionen es im Körper übernimmt, sondern auch warum es Arthrose, chronischen Erkrankungen, Stress oder Burnout vorbeugen und weitere Krankheiten lindern kann.

November
11
19:00 – 20:30
Vor 9 Monaten

Online Vortrag | REGENSBURG: PRP – Ein hochmodernes Therapieverfahren bei Arthrose und Sehnenschmerzen

Referent: Dr. med. Heiko Durst – Fuß- und Sprunggelenk-Spezialist OTC | REGENSBURG, TOP-Mediziner Fußchirurgie FOCUS-Ärzteliste 2016 | 2017 | 2018 | 2019 | 2020

Dr. Durst nimmt Sie mit auf eine spannende Reise zu diesem modernen und innovativen Therapieverfahren, das die Behandlung von Arthrose und Sehnenschmerzen in gewissen Bereichen vollständig umgekrempelt hat. Wo es früher unerlässlich war, dass Sehnenprobleme operativ gelöst wurden ist es heute möglich, mittels der PRP-Therapie Patienten ohne Operation wieder schmerzfrei und belastbar zu bekommen. Die PRP-Therapie ist aus der modernen Behandlung von Sportverletzungen, bei der regenerativen Therapie von Sehnenproblemen aller Art und aus der modernen Arthrosetherapie nicht mehr wegzudenken. Dr. Durst erklärt in seinem spannenden Vortrag dieses innovative Therapieverfahren und beschreibt die Möglichkeiten, aber auch die Grenzen der PRP-Therapie.

Vortrag noch einmal «Re-LIVE» auf unserem YouTube-Kanal ansehen: 

Oktober
21
19:00 – 20:30
Vor 10 Monaten

Online + im OTC | REGENSBURG: Vom «Local Hero» zum internationalen Profi-Triathleten

Referent: Sebastian Neef, Triathlon-Profi, 1st Immenstadt Triathlon 2014, 1st Transvorarlberg Triathlon, 1st TriStar 111 Switzerland 2018, 1st Regensburg Triathlon 2012-2018, 2nd Challenge Regensburg 2017 (Deutscher Vizemeister Langdistanz in 8:10h) u.v.m.

«Meinen ersten Triathlon im Alter von zehn Jahren bestritt ich am Roither Weiher bei Regensburg.  2013 begann dann meine Karriere als Profi-Triathlet. Seitdem ging mein Weg von der Olympischen Distanz über die Mitteldistanz hin zur Langdistanz. Für die Möglichkeit, meine Leidenschaft zum Beruf zu machen, bin ich bis heute jeden Tag dankbar und nehme jede neue Herausforderung an.»

Sebastian Neef, Profi-Triathlet aus Regensburg, spricht in der AD | AKADEMIE IM DÖRNBERGFORUM zu Erfolgen und Rückschlägen seiner Karriere und wie man neben Studium und privaten Anforderungen den Weg zum Profi in einer der trainingsintensivsten Sportarten schafft.

Vortrag noch einmal «Re-LIVE» auf unserem YouTube-Kanal ansehen:

Oktober
14
19:00 - 20:30
Vor 10 Monaten

Nur im OTC | REGENSBURG: Personalisierte Ernährung nach den Genen – Immunsystem – gesunder Darm – Gewichtsmanagement

Referentin:  Nevenka Speer, zertifizierte Trainerin für Ernährungsanpassung nach Genanalyse

Was ist Ihr Ziel?

Abnehmen, Muskelaufbau, Definition oder einfach Gesundheit und Wohlbefinden?

Sie bekommen einen Fahrplan für Ihr persönliches Ziel.

Nevenka Speer ist zertifizierte Ernährungsberaterinnen mit Spezialisierung auf Ernährungsanpassung nach Genanalyse und informiert Sie über personalisierte Ernährung nach den Genen, «Immunsystem-Tuning», Darmgesundheit und Gewichtsmanagement.

Vortrag noch einmal «Re-LIVE» auf unserem YouTube-Kanal ansehen:

September
30
19:00 - 20:30
Vor 10 Monaten

Nur im OTC | REGENSBURG: Personalisierte Ernährung nach den Genen – Immunsystem – gesunder Darm – Gewichtsmanagement

Referentin:  Nevenka Speer, zertifizierte Trainerin für Ernährungsanpassung nach Genanalyse

Was ist Ihr Ziel?

Abnehmen, Muskelaufbau, Definition oder einfach Gesundheit und Wohlbefinden?

Sie bekommen einen Fahrplan für Ihr persönliches Ziel.

Nevenka Speer ist zertifizierte Ernährungsberaterinnen mit Spezialisierung auf Ernährungsanpassung nach Genanalyse und informiert Sie über personalisierte Ernährung nach den Genen, «Immunsystem-Tuning», Darmgesundheit und Gewichtsmanagement.

Vortrag noch einmal «Re-LIVE» auf unserem YouTube-Kanal ansehen:

September
24
19:00 - 20:30
Vor 11 Monaten

Nur Online: Personalisierte Ernährung nach den Genen – Immunsystem – gesunder Darm – Gewichtsmanagement

Referentin:  Nevenka Speer, zertifizierte Trainerin für Ernährungsanpassung nach Genanalyse

Was ist Ihr Ziel?

Abnehmen, Muskelaufbau, Definition oder einfach Gesundheit und Wohlbefinden?

Sie bekommen einen Fahrplan für Ihr persönliches Ziel.

Nevenka Speer ist zertifizierte Ernährungsberaterinnen mit Spezialisierung auf Ernährungsanpassung nach Genanalyse und informiert Sie über personalisierte Ernährung nach den Genen, «Immunsystem-Tuning», Darmgesundheit und Gewichtsmanagement.

Vortrag noch einmal «Re-LIVE» auf unserem YouTube-Kanal ansehen: https://youtu.be/Yl6HVUHsUjk

September
23
19:00 - 20:30 Uhr
Vor 11 Monaten

Online Vortrag: Supinationstrauma am Sprunggelenk – Umgeknickt am Wochenende, was nun?

Referent: Prof. Dr. med. Kiriakos Daniilidis – Fuß- & Sprunggelenk-Spezialist OTC | REGENSBURG, Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie

Sind Sie schon mal umgeknickt? Wenn ja, dann geht es Ihnen wie ca.15.000 Menschen in Deutschland pro Tag. Wie Sie sich am besten behelfen erfahren Sie am 23.09.2020 um 19:00 Uhr.

September
16
19:00 – 20:30
Vor 11 Monaten

Nur Online: Personalisierte Ernährung nach den Genen – Immunsystem – gesunder Darm – Gewichtsmanagement

Referentin:  Nevenka Speer, zertifizierte Trainerin für Ernährungsanpassung nach Genanalyse

Was ist Ihr Ziel?

Abnehmen, Muskelaufbau, Definition oder einfach Gesundheit und Wohlbefinden?

Sie bekommen einen Fahrplan für Ihr persönliches Ziel.

Nevenka Speer ist zertifizierte Ernährungsberaterinnen mit Spezialisierung auf Ernährungsanpassung nach Genanalyse und informiert Sie über personalisierte Ernährung nach den Genen, «Immunsystem-Tuning», Darmgesundheit und Gewichtsmanagement.

Mai
28
20:00
Vor 1 Jahr

Ernährungsanpassung nach Genanalyse

Eine wissenschaftlich untermauerte, revolutionäre Methode der individuellen Ernährungsanpassung.

Referentinnen:

Nevenka Speer, Zertifizierte Ernährungsberaterin und selbstständig im Bereich Ernährung und Prävention

Nicole Oechsle, Selbstständige Ernährungstherapeutin

Was ist Ihr Ziel?

Abnehmen, Muskelaufbau, Definition oder einfach Gesundheit und Wohlbefinden?

Sie bekommen einen Fahrplan für Ihr persönliches Ziel.

Nevenka Speer und Nicole Oechsle sind zertifizierte Ernährungsberaterinnen mit Spezialisierung auf Ernährungsanpassung nach Genanalyse und informieren Sie über
personalisierte Ernährung nach den Genen – Immunsystemtuning – Darmgesundheit – Gewichtsmanagement
Mai
21
20:00
Vor 1 Jahr

Ernährungsanpassung nach Genanalyse

Eine wissenschaftlich untermauerte, revolutionäre Methode der individuellen Ernährungsanpassung.

Referentinnen:

Nevenka Speer, Zertifizierte Ernährungsberaterin und selbstständig im Bereich Ernährung und Prävention

Nicole Oechsle, Selbstständige Ernährungstherapeutin

Was ist Ihr Ziel?

Abnehmen, Muskelaufbau, Definition oder einfach Gesundheit und Wohlbefinden?

Sie bekommen einen Fahrplan für Ihr persönliches Ziel.

Nevenka Speer und Nicole Oechsle sind zertifizierte Ernährungsberaterinnen mit Spezialisierung auf Ernährungsanpassung nach Genanalyse und informieren Sie über
personalisierte Ernährung nach den Genen – Immunsystemtuning – Darmgesundheit – Gewichtsmanagement
April
27
20:00
Vor 1 Jahr

Ernährungsanpassung nach Genanalyse – welches Essen gesund macht, darüber entscheiden auch unsere Gene

Referenten:

Nevenka Speer, Zertifizierte Ernährungsberaterin und selbstständig im Bereich Ernährung und Prävention

Nicole Oechsle, Köchin/Diätköchin, zertifizerter Gesundheits-Coach und selbstständig als Ernährungstherapeutin

Aufgrund der aktuellen Ereignisse findet der Vortrag nicht wie gewohnt in unserer AD I AKADEMIE IM DÖRNBERGFORUM statt.

Wir laden Sie daher zu einem Online-Vortrag mit Nevenka Speer und Nicole Oechsle ein.

Allgemeine Ernährungsratschläge zeigen bislang nur wenig Wirkung, das Essverhalten in der Bevölkerung zu verbessern. Die steigenden Zahlen für Übergewicht und Herz-Kreislauf-Erkrankungen machen dies deutlich. Nevenka Speer und Nicole Oechsle zeigen auf, wie individuelle Ernährungsempfehlungen, die auf einer Analyse der genetischen Informationen basieren, wirksamer sind und Ihnen weiterhelfen.

Gesundheit ist wichtiger denn je und ein gutes Immunsystem ist zu 70% über die richtige Ernährung zu steuern.

April
09
18:00
Vor 1 Jahr

Instabilität Sprunggelenk Arthrose

Referent: Dr. med. Heiko Durst – Fuß- und Sprunggelenk-Spezialist OTC | REGENSBURG, TOP-Mediziner Fußchirurgie FOCUS-Ärzteliste 2016 | 2017 | 2018 | 2019

Aufgrund der aktuellen Ereignisse kann der Vortrag leider nicht wie gewohnt in  unserer AD I AKADEMIE IM DÖRNBERGFORUM stattfinden. Wir möchten Sie daher zu einem Online-Vortrag mit Dr. med. Heiko Durst einladen.

März
18
19:00 – 20:30
Vor 1 Jahr

Navigation: Hightech für eine optimale Knie-Endoprothese

Referent: Prof. Dr. med. Heiko Graichen – Endoprothetik-Spezialist OTC | REGENSBURG, Chefarzt und Ärztlicher Direktor der Orthopädischen Klinik Lindenlohe

Patienten erwarten von einem künstlichen Kniegelenk, dass es sich so natürlich wie möglich anfühlt. Höchste Genauigkeit bei der Operation ist dabei eine der unerässlichen Voraussetzungen für ein optimales Resultat und zufriedene Patienten. Mittels «Navigation» ist es Operateuren möglich, diese Präzision auf ein Level zu bringen, die mit konventionellen OP-Methoden heute nicht mehr erreicht werden kann. Prof. Graichen ist einer der deutschland-, wenn nicht europaweit erfahrensten Spezialisten auf dem Gebiet der Endoprothetik generell und der «Navigation» im Speziellen. Bekommen Sie einen Einblick in diese superspannende Welt der Hightech-Medizin und die Vorteile für unsere Patienten.

Februar
19
19:00 – 20:30
Vor 1 Jahr

NSM Neurostimulation – neue Wege der Schmerztherapie

Referent: Imran Akram – Rückenspezialist OTC | REGENSBURG, Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie

Unser Rückenspezialist Imran Akram beschreibt in seinem Vortrag über die NSM Neurostimulation eine neue, sehr moderne Therapie zur Behandlung orthopädisch-unfallchirurgischer und neurologischer Schmerzerkrankungen. Die NSM Neurostimulation basiert auf der Steuerung körpereigener elektrischer Felder. Hierzu werden feine Sonden – vergleichbar mit Akupunkturnadeln – an das erkrankte Gewebe platziert. Es werden dann spezifische elektrische Felder angelegt. Der Patient spürt ein feines, schmerzloses Kribbeln. Imran Akram stellt Ihnen in seinem unterhaltsamen Vortrag diese Methode, seine sehr positiven Erfahrungen mit diesem Verfahren und die möglichen Anwendungsgebiete vor.

Februar
06
19:00 - 20:00 Uhr
Vor 1 Jahr

Ernährungsanpassung nach Genanalyse – welches Essen gesund macht, darüber entscheiden auch unsere Gene

Referentin: Nevenka Speer, Zertifizierte Ernährungsberaterin und selbstständig im Bereich Ernährung und Prävention

Allgemeine Ernährungsratschläge zeigen bislang nur wenig Wirkung, das Essverhalten in der Bevölkerung zu verbessern. Die steigenden Zahlen für Übergewicht und Herz-Kreislauf-Erkrankungen machen dies deutlich. Nevenka Speer zeigt auf, wie individuelle Ernährungsempfehlungen, die auf einer Analyse der genetischen Informationen basieren, wirksamer sind und Ihnen weiterhelfen.

Februar
05
19:00 – 20:30
Vor 1 Jahr

«Leben 1.0» – Wie Leben gelingt im stetigen Wandel

Referent: Johann Hofmann, deutschlandweit bekannter Digitalisierungsexperte, Redner, Autor und Berater, www.JohannHofmann.info

Industrie 4.0 und damit die Digitalisierung unseres beruflichen wie privaten Lebens schreiten ungebrochen voran. Vieles wird dadurch deutlich leichter und bequemer. Zugleich erzeugt der digitale Wandel mitunter groteske Blüten: Gestresst vom Job und der Familie? Mit dem Mind- and Body-Stimulating Stirnband bessern wir auf Knopfdruck unsere Laune. Jetzt sind wir gut genug drauf, um unsere Großmutter im Seniorenheim zu besuchen, aber die hat keine Zeit für uns, weil sie über Datenbrille mit dem toten Großvater Karten spielt. Dann schon lieber in die Kneipe auf ein Bier. Dumm, dass nur die Zwillingshologramme unserer Freunde da sind. Müssen wir heute schon wieder auf eine richtige Umarmung verzichten? Nein, denn zuhause wartet der Liebesroboter Harmony 2.0. Endlich etwas Echtes zum Anfassen …. Ist das alles gruselig oder etwa die digitale Formel für Lebensglück? Wird unser Leben dadurch lebenswerter oder erfüllter? Die Geschwindigkeitsspirale der digitalen Transformation dreht sich von Jahr zu Jahr schneller und trübt immer mehr den Blick auf die echten Werte. Als INDUSTRIE 4.0 – Experte will Johann Hofmann mit dem Titel «Leben 1.0» deutlich machen, dass wir als Mensch unser gegenwärtiges Leben bewusst wahrnehmen und gestalten sollten.

Januar
22
19:00 – 20:30
Vor 2 Jahren

Hallux valgus – wenn der Schuh drückt

Referent: Prof. Dr. med. Kiriakos Daniilidis – Fuß- und Sprunggelenk-Spezialist OTC | REGENSBURG, Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie

Was drückt Patienten mit einem «Hallux valgus» am meisten? Der Schuh! Prof. Daniilidis erklärt in seinem sehr interessanten Vortrag die konservativen und operativen Therapiemöglichkeiten bei diesem «Fußproblem Nr. 1». Prof. Daniilidis erklärt Ihnen, wie man einem Hallux vorbeugen kann, welche Dinge Betroffene beachten sollten, welche Schuhe am besten geeignet sind und was von Schienen und Einlagen zu halten ist. Und er erklärt Ihnen, wann der beste Zeitpunkt für eine Operation gekommen ist. Wenn Sie betroffen sind ist DAS der Vortrag für Sie!

Januar
15
19:00 – 20:30
Vor 2 Jahren

Ernährungsanpassung nach Genanalyse – welches Essen gesund macht, darüber entscheiden auch unsere Gene

Referentin: Nevenka Speer, Zertifizierte Ernährungsberaterin und selbstständig im Bereich Ernährung und Prävention

Allgemeine Ernährungsratschläge zeigen bislang nur wenig Wirkung, das Essverhalten in der Bevölkerung zu verbessern. Die steigenden Zahlen für Übergewicht und Herz-Kreislauf-Erkrankungen machen dies deutlich. Nevenka Speer zeigt auf, wie individuelle Ernährungsempfehlungen, die auf einer Analyse der genetischen Informationen basieren, wirksamer sind und Ihnen weiterhelfen.

Dezember
18
19:00 – 20:30
Vor 2 Jahren

Sensomotorische Einlagen im Leistungssport – Erfahrungen aus dem Profi-Tennis

Referent: Dr. med. Marco Hartl – Hüft-, Knie- und Endoprothetik-Spezialist OTC | REGENSBURG, Teamarzt U17 Deutscher Fußballbund (DFB)

Dr. Hartl ist langjähriger und erfahrener Anwender von sensomotorischen Einlagen. Sensomotorische Einlagen imitieren bestmöglich das Barfußlaufen durch Aktivierung der Fußmuskulatur, kommen ohne feste stützende Element aus und besitzen dennoch eine biomechanische Wirkung. Aktivität und Training für den Fuß in Reinstform! Dr. Hartl beschreibt Ihnen in seinem kurzweiligen Vortrag seine Erfahrungen mit diesem modernen Therapiekonzept mit spannnenden Beispielen aus dem Leistungssport.

Dezember
11
19:00 – 20:30
Vor 2 Jahren

Gescheiter scheitern – wie Dich Niederlagen und Rückschläge zum Sieger von Morgen machen

Referentin: Corinna Harrer, Leichtathletin, LG TELIS Finanz Regensburg, 37fache Deutsche Meisterin und Olympiateilnehmerin

Die Karriere von Corinna Harrer ist von zahlreichen Verletzungen geprägt. Zuletzt 2015 ein folgenschwerer Achillessehnenriss. «Viele Stunden Reha, in denen nicht wenig Tränen geflossen sind mit einer großen Ungewissheit – kann ich es schaffen wieder zurückzukommen? Doch war das alles noch nicht genug musste ich in der Zeit erfahren wie schmerzhaft und lehrreich der Leistungssport doch sein kann. Während ich jeden Tag für mein Comeback arbeitete dann die Gewissheit – du wurdest 2012 um dein olympisches Finale betrogen! Sechs der ersten Neun waren im Finale gedopt, das schmutzigste Rennen der Geschichte wie es in diversen Medien betitelt wurde. Doch so wollte ich nicht abtreten. Ich kämpfte, ich litt und ich gewann: I AM BACK!!!! Zwar habe ich meine Mittelstreckenspikes an den Nagel gehängt, dennoch habe ich auf der Langstrecke den Start in eine Art zweite Karriere geschafft.» Corinna Harrer, eine der erfolgreichsten Regensburger Sportlerinnen der letzten Jahre, berichtet über Verletzungen und Rückschläge, die ihr dabei halfen eine bessere Athletin zu werden.

Dezember
04
19:00 – 20:30
Vor 2 Jahren

Fuß und Sprunggelenk: Diagnostik, Assessments, Bewegungs- und Laufanalyse

Referenten: Dr. med. Heiko Durst – Fuß- und Sprunggelenk-Spezialist OTC | REGENSBURG, TOP-Mediziner Fußchirurgie FOCUS-Ärzteliste 2016 | 2017 | 2018 | 2019

Andreas Lieschke, Physiotherapeut, Mitinhaber Physiopark Regensburg, Dozent für Manuelle Therapie und Orthopädische Medizin an der renommierten International Academy of Orthopedic Medicine

Magnus Fischer, Inhaber Fischer Fussfit, Orthopädie-Schuhmachermeister, Landesinnungsmeister für Orthopädie-Schuhtechnik in Bayern

FÜR ÄRZTE, PHYSIOTHERAPEUTINNEN/-EN, SPORTWISSENSCHAFTLER/-INNEN, BEWEGUNGSWISSENSCHAFTLER/-INNEN

Eine optimale Therapie lebt von einer exakten Diagnose. Für eine exakte Diagnose muss man Pathologien kennen. Aber vor allem muss man wissen, mit welchen diagnostischen Mitteln man welche Pathologien findet. Das heutige Thema wendet sich an Ärztinnen/-e, Physiotherapeutinnen/-en, Sportwissenschaftler/-innen, Bewegungswissenschaftler/-innen und alle, die mit Pathologien an Fuß und Sprunggelenk zu tun haben. Sie erfahren sehr viel Interessantes über die hochmoderne Diagnostik am Bewegungsapparat aus Sicht des Arztes, aus Sicht des Physiotherapeuten und aus Sicht des Orthopädie-Schuhmachermeisters. Jeder der drei Referenten nimmt Sie mit auf seine tägliche Reise zwischen klinischer Untersuchung, Assesments, Röntgen, Digitaler Volumentomografie, hochauflösender MRT, SPECT/CT, hochauflösender Sonografie, klinischer Untersuchung u.v.m. Sie bekommen einen Überblick über das breite Feld der Diagnostik und viele Impulse für Ihre tägliche Arbeit.

November
13
Ganztägig
Vor 2 Jahren

Von der Hobbytriathletin zur Triathlon-Weltmeisterin

Referentin: Nicole Bretting – Triathlon-Weltmeisterin Ironman Hawaii (2014, W40)

Es vergeht fast keine Woche in der nicht in neuen Studienergebnissen beschrieben wird, wie viele positive Auswirkungen Bewegung auf unsere Gesundheit hat. Doch wie schafft Frau/Mann es, Bewegung in ihr tägliches Leben dauerhaft zu integrieren? Das ist gar nicht so einfach und bedarf oft großer Disziplin. Gibt es aber vielleicht auch ein paar Tricks, die es einem leichter machen den inneren Schweinehund zu überwinden? Nicole Bretting ist Triathlon-Weltmeisterin Ironman Hawaii (W40) 2014 und weiß wie schwierig es ist Beruf, Familie und Bewegung unter einen Hut zu bringen. Dieser Herausforderung stellt sich die 47 jährige täglich seit mehr als 12 Jahren. Seien Sie gespannt auf einen superinteressanten Vortrag, der Sie mitnimmt auf den Weg von der ersten Berührung mit der Sportart Triathlon bis ans Pier von Kaliau-Kona.

November
06
Ganztägig
Vor 2 Jahren

Neues und Bewährtes bei Sehnenerkrankungen der Schulter

Referent: Dr. med. Jörg Speer – Schulterspezialist OTC | REGENSBURG, aktiver Triathlet (Ironman-Teilnehmer), Facharzt für Chirurgie, Orthopädie und Unfallchirurgie

Dr. Speer nimmt Sie mit auf eine Reise zu den modernsten Therapieverfahren bei Schulterschmerzen. Von einfachen Tricks, wie man mit gezielten Übungen auch hartnäckige Schmerzen wieder in den Griff bekommt, über modernste Infiltrationstherapien mit körpereigenen Wirkstoffen (PRP-Therapie) bis hin zu minimal-invasiven, arthroskopischen Operationstechniken an der Schulter. Dr. Speer stellt auch die in der Region einzigartige Methode der «Nadel-Lavage» vor, die bei Kalkdepots in der Schulter durchgeführt wird, die auf Extrakorporale Stoßwellentherapie nicht mehr ansprechen.

Oktober
09
19:00 – 20:30
Vor 2 Jahren

Mobilität der Zukunft – Der sinnlose Traum von einer elektrischen Zukunft

Referent: Prof. Dr.-Ing. Prof. h.c. Jörg Wellnitz – Lehrstuhl und Professur für Leichtbau und Computer Aided Engineering (CAE) Technische Hochschule Ingolstadt, Lehrbeauftragter an der RMIT University, Melbourne (Australien)

«Das E-Auto ist für die Industrie ein lukratives Geschäft – für das Klima aber eine Katastrophe. Batteriebetriebene Elektrofahrzeuge sind per EU-Definition Null-Emissionsautos. Stimmt aber nicht. Die Emissionen entstehen nur an anderen Stellen.». Prof. Jörg Wellnitz forscht seit vielen Jahren an der Technischen Hochschule Ingolstadt (THI) zum Thema E-Mobilität und Wasserstoff. Er hat mit zahlreichen, streitbaren Beiträgen zum Sinn und Unsinn der Elektromobilität in hochkarätigen Magazinen auf sich aufmerksam gemacht. Wir sind sehr stolz, dass es uns gelungen ist Prof. Wellnitz zum Start unserer Beitragsreihe im AD | AKADEMIE IM DÖRNBERGFORUM zu gewinnen. Wir freuen uns auf seine spannenden Fakten und auf eine angeregte Diskussion zu diesem hochaktuellen Thema.

Der Vortrag kann hier als pdf downloaded werden.